historisches Ausstellungsstück, Spanische Tänzerin, hergestellt in Handarbeit aus Lauschaer Glas
Spanische Tänzerin

Museum für Glaskunst Lauscha

  • einzigartige Sammlung Thüringer Glases vom späten Mittelalter bis zur Gegenwart
  • anschauliche Darstellung von Aspekten der wirtschaftlichen, politischen, sozialen und kunsthistorischen Entwicklung in Lauscha
  • thematisch gegliederte Ausstellungen vom frühen Waldglas über mittelalterliche Prunkgefäße, Glasaugen und Christbaumschmuck bis hin zur Glaskunst von gestern und heute
  • Sonderausstellungen

Weitere Informationen: www.glasmuseum.lauscha.de